romanok copy

Roman Devivo

Co-Gründer von Coco Symbiosis

Geschäftsführer

image0

Antje Spors

Co-Gründer von Coco Symbiosis

Marketing Director

Unsere Geschichte in einer Zeitleiste

Dezember 2002
Bescheidene Anfänge
Erste Lieferung in die USA mit einer Anfangsinvestition von nur 1.900 Dollar.
Dezember 2002
Januar 2003
Schnelles Wachstum
Start der monatlichen US-import von unbehandeltem raw-junge Thai Kokosnüsse per Luftfracht in Los Angeles. Verkauft auf privaten Partys in Malibu und als E-Kommertz bestellen.
Januar 2003
Januar 2004
Jetzt im Handel
Die ersten unbehandelten jungen thailändischen Luftfracht-Kokosnüsse werden bei Wholefoods und in Bioläden in Los Angeles und New York verkauft.
Januar 2004
Februar 2007
Von der Kokosnuss zur Flasche
Die ersten Flaschen rohes Bio-Kokosnusswasser werden in die USA geliefert.
Februar 2007
Oktober 2007
Beste Partner
Exotic Superfoods beginnt mit dem Vertrieb von rohem Kokosnusswasser und Kokosnussfleisch in Flaschen und als Bulkware in US-Biomärkten, Lebensmittelherstellern und Restaurants.
Oktober 2007
Juni 2008
Landesweiter Vertrieb
Eigenmarke für Body Ecology. Unser rohes, in Flaschen abgefülltes Kokosnusswasser wird in ausgewählten Wholefoods-Läden in den gesamten USA verkauft.
Juni 2008
August 2009
F&E, Der nächste Schritt
Erste F&E-Tests mit der HPP-Technologie (High Pressure Processing) für Kokosnusswasser als Alternative zur Pasteurisierung.
August 2009
November 2009
Übernahme
Das Label Body Ecology wird von Exotic Superfoods übernommen und wird weiterhin in Wholefoods in den gesamten USA verkauft.
November 2009
August 2010
Bitter-süße Ernte
Einführung von rohem HPP-Kokosnusswasser mit Eigenmarke für Harmless Harvest.
August 2010
September 2010
Exponentielles Wachstum
Von 2010 bis 2014 sind wir exklusiver Lieferant für Harmless Harvest.
September 2010
Februar 2013
Neue Fabrik
Neue Fabrik in Thailand. Gründung von Cocos Enterprises International, Ltd. und Cocos Enterprises Thailand Ltd. als Produktions- und internationale Handelseinheit.
Februar 2013
November 2014
Ein Schlag für die Industrie
Alle rohen Säfte mit niedrigem Säuregehalt, die mit HPP verarbeitet werden (einschließlich Kokosnusswasser), wurden von der USFDA vom US-Markt verbannt. Ende der Zusammenarbeit mit Harmless Harvest.
November 2014
Januar 2015
Die Welt ist ein großer Ort
Entwicklung des weltweiten Verkaufs von HPP-Kokosnusswasser.
Januar 2015
Februar 2015
Gib niemals auf
Entwicklung des Marktes für die Weiterverarbeitung von Massengütern mit exotischen Superfoods für die USA.
Februar 2015
März 2015
Der nächste Schritt
Beginn der internen Forschung und Entwicklung einer innovativen aseptischen Filtrationstechnologie speziell für Kokosnusswasser.
März 2015
Mai 2015
Asien-Expansion
Erste Lieferung von Kokosnusswasser nach Taiwan.
Mai 2015
August 2015
Die großen Spieler
Start der Eigenmarke in Zusammenarbeit mit Vita Coco unter der Marke Coco Community.
August 2015
April 2017
Neue Länder
Erste Sendungen nach Australien und Italien.
April 2017
März 2020
Meilenstein
Zulassung der von Symbiosis entwickelten Nanofiltrationstechnologie durch die USFDA.
März 2020
August 2020
Trautes Heim
Einführung der Marke Symbiosis.
August 2020